Weihnachtsgruß 2019

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr 2019 zählt nur noch wenige Tage.
Anlass genug, um kurz auf ein ereignisreiches Schützenfestjahr 2019 zurückzublicken.

Es war ein besonderes Schützenjahr, mit all den Festivitäten und sportlichen Ereignissen, allen voran unser Schützenfest, welches wir im Juli ausgiebig gefeiert haben.
Ich möchte mich an erster Stelle bei unserem Königspaar Kathrin I. und Burkhard I., und ihrem Thron Conny und Ralf sowie Natascha und Björn, für ihren großartigen Einsatz über die gesamten Schützenfesttage ganz herzlich bedanken. Bedanken möchte ich mich aber auch bei allen anderen Schützenschwestern und Schützenbrüdern für euer Mitwirken. So haben wir es erneut verstanden, Bösingfeld vier Tage lang in einen „Ausnahmezustand“ zu versetzen.
Es herrschte wieder über alle vier Tage eine ausgelassene Stimmung bei all den „Aktivitäten“ rund ums Schützenfest. Es wurde unabhängig vom Alter und von der Nationalität ausgelassen, fröhlich und friedlich miteinander gefeiert.

Über eure Unterstützung und Mithilfe bei unseren Veranstaltungen 2019 habe ich mich sehr gefreut und möchte mich im Namen des gesamten Vorstandes bei euch dafür herzlich bedanken.

Wir wünschen euch und euren Familien ein geruhsames und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten und vor allem gesunden Start in das neue Jahr.

Im Namen des Vorstandes
der Schützengesellschaft Bösingfeld e.V. 1722
Lutz Brakemeier